Schreibtisch günstig kaufen – Was gibts zu beachten

Wenn Sie einen Schreib­tisch güns­tig kau­fen wol­len gibt es eini­ge Punk­te, auf die Sie beson­ders ach­ten soll­ten.

Im fol­gen­den Bei­trag durch­leuch­ten wir nach Auf­zäh­lung eini­ger Bei­spie­le die jewei­li­gen Vor- und Nach­tei­le von nied­rig­prei­si­ge­ren Model­len und geben ihnen hilf­rei­che Tipps.


Beispiele für günstige Schreibtische

Sehr günstiges Modell:


gutes Preis-Leistungsverhältnis:

Demeyere 1001 Schreibtisch Aristote, 3 Schubladen und 1 Nischen, merano / weiß (Housewares)


Preis:EUR 57,50
Neu ab:EUR 48,90 Auf Lager
gebraucht ab: Nicht auf Lager

Stauraum-Profi:


weitere Modelle:

IDIMEX Mario Höhenverstellbarer Kinderschreibtisch, Metall, buche dekor, 111 x 60 x 72 cm (Haushaltswaren)


Preis:EUR 89,95
Neu ab:EUR 89,85 Auf Lager
gebraucht ab:EUR 70,15 Auf Lager

demeyere 254460 Eckschreibtisch 4 nischen Corner 120 x 77 x 101 cm, perle weiß (Haushaltswaren)


Preis:EUR 75,00
Neu ab:EUR 74,50 Auf Lager
gebraucht ab: Nicht auf Lager

MEKA-BLOCK K-9465B – Schreibtisch, 90 cm breit, Farbe: weiß. (Haushaltswaren)


Preis:EUR 54,00
Neu ab:EUR 54,00 Auf Lager
gebraucht ab: Nicht auf Lager

Songmics Computertisch PC Tisch mit Schubladen 120 x 60 x 76 cm schwarz LCD303B


Preis:Pri­ce Not Listed
Neu ab:0 Nicht auf Lager
gebraucht ab: Nicht auf Lager

Schreibtisch günstig kaufen – Was spricht dafür?

 

ProKon­tra
quality-500950_1280  erschwing­lichquality-500950_1280  unfle­xi­ble Form
quality-500950_1280 für spo­ra­di­sche Nut­zung aus­rei­chendquality-500950_1280  oft insta­bil
quality-500950_1280  vie­le Farb­va­ria­tio­nenquality-500950_1280  kaum extra Fea­tures

 

Die Vor- und Nachteile im Detail

Der Grund einen Schreib­tisch güns­tig kau­fen zu wol­len liegt auf der Hand:

Es herrscht Geld­man­gel oder Unsi­cher­heit, wie lan­ge man den Tisch über­haupt braucht.

Die ers­ten Tische, die man sich anschafft sind zumeist etwas güns­ti­ge­re Model­le. Oft weiß man selbst gar nicht so genau, ob ein Büro­tisch von Nöten ist oder ob der bereits vor­han­de­ne Tisch im Ess- oder Wohn­zim­mer für die Bedürf­nis­se aus­reicht.

Es kann auch sein, dass das Kind den ers­ten Schreib­tisch bekom­men soll. Aber genau­so schnell, wie Kin­der aus Ihren Schu­hen wach­sen, wach­sen sie aus ihren Kin­der­schreib­ti­schen, die dann schnell mal zu klein wer­den.

Den­noch gibt es vie­le Alter­na­ti­ven, um die­ser Pro­ble­ma­tik aus dem Weg zu gehen. Im Fal­le des zu schnell wach­sen­den Nach­wuch­ses bie­tet ein höhen­ver­stell­ba­rer Kin­der­schreib­tisch eine sehr gute Lösung. Die­se sind bereits für unter hun­dert Euro online erhält­lich.

Falls es ein preis­wer­ter Tisch sein soll, zum Bei­spiel um aus­zu­tes­ten, ob Sie über­haupt einen Büro­tisch benö­ti­gen, hel­fen wir Ihnen ger­ne bei der Wahl. Schi­cken Sie uns dazu ein­fach eine Mail indem Sie das Kon­takt­for­mu­lar rechts nut­zen.

Billige Schreibtische: Vorteile

Einen Schreib­tisch güns­tig kau­fen zu wol­len hat vie­le Vor­tei­le:

Auf­grund des Prei­ses ist es nicht schlimm, wenn Sie nicht jeden Tag dran sit­zen. Nie­mand wird es bei einem preis­wer­ten Modell bereu­en, den Büro­tisch nicht jeden Tag zu benut­zen. Daher ist es sehr emp­feh­lens­wert, dass spo­ra­di­sche Nut­zer sich ein güns­ti­ge­res Modell anschaf­fen wäh­rend es für Men­schen mit Home­of­fice eher zu emp­feh­len wäre zu einem teu­re­ren Modell mit mehr Aus­stat­tung zu grei­fen.

Oft­mals heißt es “Wer bil­lig kauft, kauft dop­pelt”, doch das kann man so heut­zu­ta­ge in Bezug auf Schreib­ti­sche nicht mehr pau­schal sagen, da die Anfor­de­run­gen von Per­son zu Per­son vari­ie­ren.

Nachteile eines günstigen Schreibtisches

Sicher­lich gibt es gera­de beim Bil­lig­kauf vie­le Model­le, die aus min­der­wer­ti­gem Mate­ri­al bestehen, knart­schen, dün­ne Plat­ten ver­baut haben oder bei denen sich die Schrau­ben schnell lockern. Im All­ge­mei­nen muss man bei sol­chen Käu­fen also sei­ne Anfor­de­run­gen her­un­ter­schrau­ben.

Den­noch gibt es Aus­nah­men und wenn man sei­nen Wunsch­tisch genau unter die Lupe nimmt, kann man dabei sehr gut Schnäpp­chen machen.

Wir haben es uns zur Auf­ga­be gemacht, Ihnen zu hel­fen genau die­se Aus­nah­men zu fin­den. Schau­en Sie daher ger­ne die oben genann­ten Model­le unter “güns­tig Schreib­tisch kau­fen” durch.

Welche Eigenschaften soll mein Tisch haben?

Über­le­gen Sie sich den­noch bes­ser vor­her, wel­che Eigen­schaf­ten Ihr Schreib­tisch neben der Sta­bi­li­tät haben soll­te. In Punk­to extra Fea­tures, wie bei­spiels­wei­se ein­ge­bau­te Lese­lam­pen, Pinn­wän­de oder ent­hal­te­ne Rega­le müs­sen Sie daher Abstri­che machen. Eben­so sieht es mit der Fle­xi­bi­li­tät aus. Höhen- oder win­kel­ver­stell­ba­re Tische sind im unte­ren Preis­seg­ment lei­der sel­te­ner zu fin­den wäh­rend bereits mit­tel­prei­si­ge Model­le oft sol­che Funk­tio­nen beinhal­ten.

Welche Formen haben preiswerte Modelle?

Zumeist wer­den Sie auf Schreib­ti­sche in i-Form sto­ßen. Aber auch die Schreib­tisch L Form kann güns­tig erwor­ben wer­den. Wenn auch etwas teu­rer als der simp­le i-förmige Tisch. Gene­rell soll­ten aber auch ande­re Varia­tio­nen unter hun­dert Euro zu erwer­ben sein. Grund dafür ist der hohe Kon­kur­renz­druck dem die Ver­käu­fer aktu­ell aus­ge­setzt sind. Das wird zu Ihrem Vor­teil beim Kauf!

Daher haben wir ver­sucht, mög­lichst ver­schie­de­ne For­men auf­zu­füh­ren, damit letzt­lich für jeden das Pas­sen­de dabei ist.

Nichts des­to trotz soll­ten Sie den Tisch nicht zu vor­ei­lig kau­fen, da gera­de bei beson­ders exo­ti­schen For­men im Bereich von 20-50€ schließ­lich irgend­wo gespart wer­den muss. Und das meist an der Qua­li­tät.

Auf­wen­di­ge­re For­men bedeu­ten einen teu­re­ren Her­stel­lungs­pro­zess und das heißt wie­der­um, dass bei­spiels­wei­se am Mate­ri­al oder an den Löh­nen der Arbei­ter gespart wer­den muss. Zu min­der­wer­ti­ges Mate­ri­al bedeu­tet, dass Ihr Tisch kei­ne lan­ge Lebens­dau­er haben wird. Zu gerin­ge Löh­ne min­dern die Moti­va­ti­on der Ange­stell­ten, wodurch die­se mehr dazu geneigt sind auch mal etwas unge­nau­er zu arbei­ten.

Grei­fen Sie daher in Ihrem eige­nen Inter­es­se min­des­tens zu einem mit­tel­prei­si­gen Modell. Auch wenn 100€ dop­pelt so teu­er sind, wie 50€ in der kur­zen Sicht. Lang­fris­tig wird das Schreib­tisch güns­tig kau­fen zum Ver­häng­nis, da die Bil­lig­va­ri­an­te meist nicht­mal halb so lang, wie das mit­tel­klas­si­ge Modell hält.

Außer­dem sind sol­che güns­ti­gen Tische beson­ders anfäl­lig dafür, nach kür­zes­ter Zeit insta­bil zu wer­den und hin und her zu wackeln. Die­ser Fak­tor wird sicher­lich von vie­len Men­schen als sehr stö­rend bei der Arbeit wahr­ge­nom­men.