Eckschreibtisch

Einen guten Eckschreibtisch kaufen – das richtige Modell erkennen

Den pas­sen­den Eck­schreib­tisch kau­fen und für sich zu fin­den ist ein The­ma, das man nicht unter­schät­zen soll­te.

Beson­ders als Selbst­stän­di­ger, Schü­ler oder Stu­dent sitzt man Eckschreibtisch kaufen - wichtig für das Schreiben täg­lich meh­re­re Stun­den am Schreib­tisch. Umso wich­ti­ger ist es daher, für sich ein pas­sen­des Modell zu fin­den mit dem sich die Zeit ange­neh­mer gestal­ten lässt.

Um Ihnen eine kur­ze Über­sicht zu geben haben wir die Vor­tei­le einen Eck­schreib­tisch kau­fen zu wol­len ein­mal zusam­men­ge­fasst:

 


Vor­tei­le:

 • platz­spa­rend

 • tie­fe Schub­la­den und Rega­le

 • gro­ße Arbeits­flä­che

 • oft mit Aus­zug­schie­nen für Tas­ta­tur

 • in ver­schie­de­nen Varia­tio­nen erhält­lich


Variationen

Eckschreibtisch kaufen – einige Vorschläge:

 

FMD Möbel 353-001 Winkelkombination LEX Tisch

 

Erhält­lich ab 118,99€*

 

 


Eckschreibtisch Schreibtisch Arbeitstisch Bürotisch Computertisch “Thales”

 

Erhält­lich ab 148,95€*

 

 


Schreibtisch Eckschreibtisch DIEGO mit Regal in Sonoma Eiche, rechts & links aufbaubar

 

Erhält­lich ab 99,95€*

 

 


 

Verschiedene Schreibtischdesigns näher vorgestellt

Der Markt für Eck- und Win­kel­schreib­ti­sche ist rie­sig. Daher ver­wun­dert es nicht, dass Pro­du­zen­ten immer mehr und mehr ver­schie­de­ne Model­le auf den Markt brin­gen. Dass man da irgend­wann die Über­sicht ver­liert ist kein Wun­der.

Um Ihnen die Aus­wahl etwas zu erleich­tern haben wir ver­sucht zusätz­lich zu den oben erwähn­ten Tischen zu mög­lichst vie­len Design-Kategorien einen Tisch raus­zu­su­chen und kurz vor­zu­stel­len.

Die meis­ten Tische haben wir bei Ama­zon gefun­den. Der Grund dafür ist, dass so gut wie jedes grö­ße­re Möbel­haus sei­ne Pro­duk­te auch auf Ama­zon anbie­tet. Dadurch hat man oft­mals kos­ten­lo­sen und auch schnel­le­ren Ver­sand. Auch die Rück­ga­be erfolgt pro­blem­los falls der Tisch doch nicht so gut gefällt, wie gedacht.


viel Stauraum wenig Arbeitsfläche

Wer in einem klei­nen Raum arbei­ten muss hat oft­mals nicht genug Platz für gro­ße Win­kel­kom­bi­na­tio­nen. Daher ist es sehr prak­tisch, wenn in dem Tisch noch ein Regal inte­griert ist. So hat man Stau­raum für die Unter­la­gen und zusätz­lich zu der recht klei­nen Arbeits­flä­che noch die Flä­che über dem Regal, auf die man Unter­la­gen able­gen kann.

Erhält­lich sind die­se Win­kel­kom­bi­na­tio­nen schon für 99,95€* auf Ama­zon.

 


wenig Stauraum viel Arbeitsfläche

Wer kein Platz­pro­blem hat, der kann ger­ne zu so einem Eck­schreib­tisch grei­fen. Durch die zusätz­li­chen Abla­ge­mög­lich­kei­ten kann man ihn in unter­schied­li­che Berei­che ein­tei­len, bspw. eine Sei­te für PC-Arbeit und eine, um dort an Unter­la­gen zu arbei­ten.
Links: 85,90€* auf Ama­zon, rechts: 243,00€* auf Ama­zon.


Der (über-)Eckschreibtisch

Die­ses Modell ist etwas für klei­ne­re Räu­me oder für Per­so­nen, die in ihrem Schreib­tisch eher einen Com­pu­ter­tisch suchen, der noch eini­ges an extra Arbeits­flä­che bie­tet.

Wenn man einen klas­si­schen Eck­schreib­tisch kau­fen geht, hat man auch den Vor­teil, dass er durch die Wand als Stüt­ze deut­lich sta­bi­ler ist.

Das Modell ist ab 79,00€* in vie­len Far­ben auf Ama­zon erhält­lich.

 


Der Platz- und Geldsparer

Die­ses Modell ist eine Fort­füh­rung des oben genann­ten Tisches mit viel Stau­raum und wenig Arbeits­flä­che.

Er hat etwas weni­ger Stau­raum, kos­tet deut­lich weni­ger und kann gut in sehr klei­nen Zim­mern ein­ge­setzt wer­den, bei­spiels­wei­se in einem Kinder- oder Jugend­zim­mer.
Es sei ange­merkt, dass spe­zi­ell für noch sehr klei­ne Kin­der lie­ber zu einem teu­re­ren Modell gegrif­fen wer­den soll­te. Das wird in unse­rem Bei­trag über Kin­der­schreib­ti­sche noch­mal genau­er erklärt.

Erhält­lich ist der Tisch ab 66,90€* auf Ama­zon.


 

 

Warum einen Eckschreibtisch kaufen?

Wie bereits wei­ter oben zusam­men­ge­fasst bie­tet ein Eck­schreib­tisch ver­schie­de­ne Vor­tei­le.

Dadurch, dass sich der Platz über einen Win­kel auf­teilt, ist es viel leich­ter einen Com­pu­ter auf dem Tisch zu plat­zie­ren, da die­ser nach hin­ten gerückt wer­den oder der Platz als Stau­raum für Kabel genutzt wer­den kann. Vie­le Model­le bie­ten auch inte­grier­te Aus­zug­schie­nen für Tas­ta­tu­ren an, wodurch sich Ihr Rech­ner noch leich­ter in den Arbeits­platz ein­fü­gen lässt.

Eckschreibtisch Kaufen: Viel StauraumVie­le Model­le haben zusätz­li­che Auf­sät­ze, die Stau­raum bie­ten. Hier sind sowohl Schubladen-Kombinationen als auch Rega­le mög­lich.

Der Eck­schreib­tisch im Bild besitzt bei­spiels­wei­se ein inte­grier­tes Lese­licht sowie gro­ße Abla­ge­flä­chen ober­halb der Rega­le, die für Dru­cker, Web­cams und ande­re schwer unter­zu­brin­gen­de Büro­ge­gen­stän­de benutzt wer­den kön­nen.                                                           Es gibt auch Ver­sio­nen, die eine inte­grier­te Pinn­wand besit­zen oder abschließ­ba­re Schub­la­den.                                                                       Alles in allem lohnt sich ein Eck­schreib­tisch also beson­ders für Men­schen, die Platz spa­ren wol­len oder gar müs­sen.

Natür­lich gibt es auch optisch gro­ße Unter­schie­de in der Mach­art. So gibt es eher schlicht gehal­te­ne Eck­schreib­ti­sche, die ohne Auf­satz ver­kauft wer­den und nur weni­ge bis gar kei­ne Schub­la­den besit­zen als auch wel­che mit einer Viel­zahl an Mög­lich­kei­ten, wie oben abge­bil­det. Eher schlicht gehal­te­ne Ver­sio­nen ohne vie­le Schub­la­den gibt es bei­spiels­wei­se auch als höhen­ver­stell­ba­re Model­le.

Sie kön­nen dabei in allen Far­ben  und For­men daher­kom­men. Sowohl Holz­op­tik als auch lasier­te Tische oder wel­che mit Glas­ober­flä­che sind erhält­lich. Als beson­ders beliebt hat es sich dabei unse­rer Erfah­rung nach her­aus­ge­stellt, wenn der Eck­schreib­tisch weiß ist.

Falls Sie beson­de­re Wün­sche und Vor­stel­lun­gen dies­be­züg­lich haben, fül­len Sie ger­ne das Kon­takt­for­mu­lar wei­ter unten aus und nut­zen unse­re kos­ten­lo­se Bera­tung.

Wir suchen Ihnen ger­ne das pas­sen­de Modell!

 

Unterschied Eckschreibtisch Winkelschreibtisch?

Häu­fi­ger fin­det man Ange­bo­te in denen die Bezeich­nun­gen Win­kel­schreib­tisch und Eck­schreib­tisch sehr will­kür­lich gesetzt zu sein schei­nen. Heut­zu­ta­ge ist es eine Ver­kaufs­stra­te­gie, mög­lichst vie­le Begrif­fe für ein und das sel­be Pro­dukt zu fin­den. Die­sen Trick machen Anbie­ter sich zu nut­ze, um mög­lichst vie­le ver­schie­de­ne Kun­den anzu­lo­cken. Wenn jemand Win­kel­schreib­tisch kau­fen in die Such­ma­schi­ne ein­gibt, wird er daher auf der glei­chen Sei­te des Händ­lers lan­den, wie jemand, der Eck­schreib­tisch kau­fen ein­gibt. Somit hat der Anbie­ter in die­sem Bei­spiel sei­ne Kund­schaft ver­dop­pelt wäh­rend er immer­noch ein und das sel­be Pro­dukt anbie­tet.

Aller­dings gibt es tat­säch­lich einen klei­nen aber fei­nen Unter­schied zwi­schen Eck­schreib­ti­schen und Win­kel­kom­bia­tio­nen.

 

 

Was macht einen Winkelschreibtisch aus?

 

Bei­spiel von Ama­zon

Grob gesagt liegt die­ser Unter­schied dar­in, dass ein Win­kel­schreib­tisch meist aus einer Sei­te besteht in der sich Rega­le, Schub­la­den etc. befin­den und einer ande­ren, die im 90° Win­kel davon absteht und nur Tisch­plat­te und Fuß beinhal­tet. Dadurch kann man einen Win­kel­schreib­tisch auch an eine gera­de Wand stel­len sodass die Arbeits­plat­te in den Raum ragt ohne dass es unan­sehn­lich wirkt. Außer­dem besteht die Mög­lich­keit, den Win­kel zu vari­ie­ren und somit den Tisch bei­spiels­wei­se kom­plett an der Wand ste­hen zu haben.

 

Ein Win­kel­schreib­tisch besteht also fast immer aus zwei Kom­po­nen­ten. Der Regal­kom­po­nen­te und der Schreib­flä­che mit Stand­bein.

 

Was macht einen Eckschreibtisch aus?

 

Bei­spiel von IKEA

Ein Eck­schreib­tisch hin­ge­gen ist dafür kon­zi­piert – wie der Name es schon sagt – in einer Ecke zu ste­hen. Das bedeu­tet, dass die Arbeits­plat­te meist drei­eckig ist. Man kann aber auch einen Eck­schreib­tisch kau­fen, der L-förmig aus­sieht. Hier ist Eck­schreib­tisch eher als Tisch, der „um die Ecke geht” zu ver­ste­hen und die­se Model­le kön­nen dann auch mit­ten im Raum plat­ziert wer­den. Die­se Varia­ti­on sieht man bei­spiels­wei­se oft an der Rezep­ti­on von Arzt­pra­xen.

Den Begriff des Eck­schreib­ti­sches kann man also auf zwei ver­schie­de­ne Arten aus­le­gen und es gibt kei­ne ein­deu­ti­ge Defi­ni­ti­on.